Mein Sansa e260 fährt nicht mehr wirklich hoch?! :(

Hey,

also ich hatte meinen MP3 Player gestern nach der Schule erstmal angehabt, da ist mir ausgefallen, dass eine Band fehlte (ausgerechnet meine Lieblingsband -.-) naja da standen da nur zig Kästchen, und der “Interpret war leer” also, wenn man da auf eben jene Kästchen, die an der Stelle standen, wo für gewöhnlich meine Lieblingsband stand, stand da, dass es keine Titel gäbe…

Soweit so gut, ich dachte, dass ich die dann nachher zuhause evtl neu drauf machen müsste, und gut wäre es…

Aber jetzt lässt sich der Mp3Player gar nicht erst richtig hochfahren, mit SD Karte läd er immer noch bis die Datenbank aktualisiert ist, dann geht das Bild kaputt, und das Dinge startet neu und das ganze geht von vorne los.

Entferne ich die SD Karte, läd es einfach nur bis dieses schwarze “SanDisk” fertig ist, und startet dann schon neu :S

Ausschalten kann ich ihn mit diesem Notfall-reset schon (Hold-Taste aktivieren, Record und Aus gleichzeitig drücken), aber wenn ich ihn wieder anmach, klappt es trotzdem nicht. Ich habe auch schon die hier erwähnte Methode mit dem 60 Sek. lang Austaste drücken probiert, da geht der erst aus und innerhalb dieser 60 Sekunden aber wieder an, und das ganze geht von vorne los…

Mein Computer erkennt den jetzt auch nicht, wenn ich ihn anschließe, wird die ganze Sache nur mit voller Baterie angezeigt, und nicht mit fastleerer (allerdings wird auch kein Laden oder so angezeigt)

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt :cry:

Hi versuche mal einen Soft reset.

Das kannst du machen in dem du den Powerknopf fuer etwa 30-40sekunden gedrueckst haelst. Dann versuch den player nochmal am PC anzuschliessen. 

Wenn das nicht funktioniert versuchen wir den Player in den recovery modus zu setzen. 

Steht auf der rueckseite unten rechts ein kleines v2?

MFG