Sansa e 280 geht nicht mehr an

Hallo!

ich habe seit einiger Zeit den Sansa e 280 und bin auch echt zufrieden mit dem gerät.

nun habe ich mir heute noch mehr musik und hörbücher raufgemacht, hat auch geklappt, habe dann den sansa vom pc genommen und ausgemacht. kurz darauf wollt ich ihn wieder anmachen und es tut sich absolut nix. auch nicht wenn ich ihn wieder an pc anschliesse oder ans ladegerät. absolut tot. kann man das gerät irgendwie reseten oder muss ich es einschicken? für ne schnelle antwort wäre ich dankbar

(und nein habe auch nicht die hold taste aktiviert ;-))

 gruss melloxxx

Hi das ist gut waere defenitiv das erste was ich gefragt haette :wink:

nein quatsch was man versuchen kann ist, waere ein Softreset. Vorab aber gehts das Blaue rad noch an?

Falls ja:

           Einfach mal den Powerknopf gedrueckt halten bis das RAD ausgeht und den Powerkopf noch weitere 30 Sek gedrueckt halten kann machmal etwa 1                    Min dauern bis der Player sich ausschaltet. 

           Nun den player einfach mal am PC anschliessen und schauen ob der player an geht. 

Wenn es eine V1 version ist kann man den player auch in den Recovery modus setzen aber dafuer muss ich erst wissen ob dieser ueberhaupt an geht.

Falls nicht einfach mal die batterie von SanDisk austauschen lassen.

Germany (German and English)
1(49) 695-0072-840
9am - 6pm local German time 

MFG

nein da ging gar nix mehr weder das das rad geleuchtet hat oder sonst irgendwas. hatte es ein paarmal versucht mit dem powerknopf den mp3 player anzukriegen. naja mittlerweile geht er wieder, nach mehreren erfolgslosen versuchen hatte ich den erstmal liegengelassen und nach ner stunde ging er wieder. mysteriöus^^ er funktioniert einwandfrei. hoffe das passiert nicht noch mal :wink:

ja etwas seltsam. Aber nun gut das er wieder geht. :smiley:

Hallo,

bei mir war vor ca. 2Wochen das allerselbe Problem, hat sich aber komischerweise auch von selbst gelöst. Allerdings ist es jetzt wieder aufgetreten und dieses Mal scheint es sich nicht von selbst “in Luft aufzulösen”.

Lösungsvorschläge?

Lg

Hi Versuche das elbe nochmal aber diesmal entferne die batterie und dann schliesse den player ohne Batterie mal am PC an und schaue mal ob er angeht.

MFG

Moin,

bei mir ist genau dasselbe aufgetreten.

Sansa war an, an den PC angeschlossen, ging aus und seit dem nicht mehr an. Nicht mal das Rad. v2.

Hat sonst jmd einen Vorschlag außer das mit der Batterie? Und ginge dann die Garantie flöten, sobald man es abschraubt??

 @schnani hat es bei dir funktionert??

Vielen Dank schonma!

Hey Die Garantie geht nicht floeten da das einer der teoubleshooting steps ist den die im Support von SanDisk eh machen. Die sagen das die Garrantie nicht verloren geht.

Aber versuch den hard reset mal.

MFG