Sansa Clip Gürtelclip verloren - bei telefonischem Servicedienst abgeschmettert

Hallo,

Ende 2009 habe ich einen Sansa Clip 8 GB erstanden. Leider ging nun  bereits der Gürtelclip ab und verloren. Heute habe ich mich unter hier im Forum mitgeteilten Servicenummer gemeldet und bin da recht unfreundlich abgeblockt worden. Dies sei nur ein technischer Dienst und nicht zuständig. An wen ich mich dann wenden soll, konnte mir Frau Cosima S. nicht sagen. Sie schickte mir dann noch eine Bestätigungsmail (Bearbeitungsnr. 457512; Incident: 100816-000362) für meinen Anruf, aber auch da ging sie auf mein Problem nicht ein. Es kann doch nicht sein, dass SanDisk so wenig an den Kunden liegt …

Ich wäre sehr froh um weiterführende Tipps!

Susanne

Hi,

ist mir auch passiert, das ich den Clip abgebrochen habe. Leider kann die technische Unterstützung nicht weiter helfen. Mir wurde ganz freundlich erklärt dass ein Abbruch des Befestigungsclip ein Sachschaden ist, und som it von der Garantie nicht gedeckt. Leider musste ich das akzeptieren, da eigentlich der Clip nicht so einfach abbricht.

Der Player an sich ist jedoch klasse, super Klang.