Antworten
Highlighted
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: ‎06-04-2013
Akzeptierte Lösung

SanDisk USB Flash Drive 32 GB

Hallo,

ich  habe einen SanDisk USB Flash Drive 32 GB erworben und möchte diesen an einem Windows-XP-Rechner nutzen.

 

Der Stick wird zwar im Windows-Explorer angezeigt, aber das war es dann auch schon. Es werden keinerlei Eigenschaften angezeigt, das Dateisystem ist angeblich unbekannt, die Größe des freien und belegten Speichers jeweils 0. Formatieren lässt sich der Stick auch nicht. Dies ist an allen vorhandenen USB-Anschlüssen so.

 

Auf einem anderen Rechner mit Windows 7 wird dagegen alles problemlos angezeigt und der Stick lässt sich wie gewohnt nutzen.

 

Hat jemand eine Idee?

 

Danke schon mal im Voraus.

SanDisk User
Beiträge: 35
Registriert: ‎01-23-2013

Betreff: SanDisk USB Flash Drive 32 GB

Ich hab im Netz gelesen, dass genau dieses Verhalten von der Samsung Kies Software verursacht werden kann. Falls du Kies auf deinem Windows XP Rechner installiert hast, deinstallier es und schau ob es funktioniert.

 

LG

Newbie
Beiträge: 2
Registriert: ‎06-04-2013

Betreff: SanDisk USB Flash Drive 32 GB

Hallo Captain Sisko,

 

auf so eine 'bescheuerte'  Idee wäre ich nie gekommen, aber genau das war die Lösung des Problems:

Samsung Kies gelöscht und siehe da, mein Stick funktioniert tadellos! Smiley (überglücklich)

 

DANKE!!!

 

LG

 

Segru

SanDisk User
Beiträge: 35
Registriert: ‎01-23-2013

Betreff: SanDisk USB Flash Drive 32 GB

Hatte auch schon das Problem, hab mittlerweile herausgefunden das andere Synchronisationsoftware den selben Effekt auf USB-Geräte haben, da diese in den meisten fällen nach Ihrem eigenen Gerät suchen.

HTC Sync, ist auch ein Kandidat dafür.

 

Gruss